06
09
2021

Pokalaus gegen Marbach

Am letzten Mittwoch kam die Mannschaft des SVP in der ersten Pokalrunde gegen den FC Marbach nicht über ein 0:3(0:1) hinaus.

 

Vor Spielbeginn war klar, dass mit dem FC Marbach kein einfacher Gegner zum Pokalspiel anreist. Die Gäste, die in der Liga nach zwei Spielen bei sechs Punkten stehen, nahmen auch von Beginn an das Heft des Handelns in die Hand. Der SVP agierte defensiver als üblich, um dann über Konter Nadelstiche setzen zu können. So versuchten die Gäste lange den entscheidenen Schlüssel, der die Abwehr des SVP knackt, zu finden. Es war dann ein geblockter Ball nach einem Abschlag, der noch im Strafraum vor die Füße des Gästestürmers viel und das 0:1 in der 25. Minute fiel. Der SVP versuchte weiterhin in Umschaltmomenten gefährlich zu werden. Die wohl größte Chance seitens des SVP in der ersten Halbzeit blieb jedoch ungenutzt. Der Heber von David Zeiher über den herauslaufenden Gästekeeper ging knapp über den Querbalken. Mit einem 0:1 Rückstand ging es entsprechend in die Pause.

 

 

Mit drei Wechseln zur zweiten Halbzeit wollte der SVP nochmal ein Aufbäumen erzwingen. Mit höherem Pressing gegen die spielstarken Gäste wollte das Team noch den Ausgleich erzwingen, doch ein Eckball für die Gäste erhöhte in der 61. Spielminute den Spielstand. Das Team zeigte weiterhin Moral und bleib der Linie der zweiten Halbzeit treu. Mit dem höheren Verteidigen ergaben sich den Marbachern immer mehr Räume, sodass mit dem 0:3 (72′) der Deckel auf die Partie kam.

 

Nun gilt es die Erfahrungen aus der Partie gegen die höherklassigen Gäste mitzunehmen und in den weiteren Vorbereitungsspielen den Rhythmus für die Saison zu finden.

 

Die Mannschaft bedankt für die zahlreiche Unterstützung!

 

Es spielten:

Rahmani- Schneider (71. F.Adrion), Cerkez, Dalferth (46. Schwarz), Krieg (46. Thumm) – Mendes da Silva, Andanngessi, Mi.Adrion, Kammerer – Hasani (45. Islamovic), Zeiher

 

Das nächste Heimspiel ist am Sonntag, den 12.09. um 12:00 Uhr in Poppenweiler. Gegner ist der FSV Oßweil 2.

Das erste Saisonspiel ist am Sonntag, den 19.09. gegen den MTV Ludwigsburg. Anpfiff in Poppenweiler ist um 13:00 Uhr.

 

Das Hygienekonzept gilt es zu beachten.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Zur Datenschutzerklärung